Dienstag, 29. März 2011

Die Lösung

Hier zeige ich Euch mal den Übeltäter.
Das Reh kam im Winter zwar regelmäßig auf unser Grundstück und hat den Efeu gefressen, aber fotografieren konnten wir es nur auf der Flucht.

Freitag, 25. März 2011

Ein kleines Rätsel

Untenrum ist er ein bißchen kahl - der Efeu in unserem Garten.
Wer weiß warum???

Mittwoch, 23. März 2011

Grannys für Japan

Meine drei Grannys für Japan machen sich heute auf den Weg zu andrella.

Dienstag, 22. März 2011

Sauerteig-Experiment

Schon länger hat es mich gereizt, selbst eine Sauerteigkultur zu züchten.
Letzte Woche habe ich es einfach mal probiert und habe
20 g Roggenmehl
10 g Weizenmehl
mit lauwarmem Wasser zu einem eher dünnflüssigen Teig verrührt. Das ganze abgedeckt an einen warmen Ort gestellt und alle 12 Stunden mit den gleichen Zutaten gefüttert. Nach einigen Tagen sah das ganze dann so aus:


Dann habe ich einfach mein normales Brotrezept genommen und den Sauerteig mit verbacken. Natürlich nicht ohne eine kleine Menge aufzuheben für das nächste Brot.
Vorsichtshalber habe ich beim ersten Mal noch ein bißchen Hefe genommen und der Teig ging gut auf.


Ab in die Form und in den Backofen.


Lecker!

Montag, 21. März 2011

Der Sommer kann kommen

Die Drops-Tunika ist fertig und passt perfekt.
Jetzt fehlt nur noch der Sommer. Aber erst ist mal der Frühling dran, der gibt sich ja im Moment alle Mühe.

Donnerstag, 17. März 2011

Knirpsenrätsel

Bei Elisabeth gibt´s was zu gewinnen.
Ich bin schon auf die Auflösung gespannt.

Dienstag, 15. März 2011

Frühlingsblümchen

Die Anleitung für diese schöne Blumenkette habe ich bei Strickliesekreativ entdeckt und musste sie natürlich gleich ausprobieren.


Montag, 14. März 2011

Jetzt hab ich angefangen

Am Wochenende habe ich mit der Tunika für meine Tochter begonnen.
Nach der Maschenprobe habe ich statt der angegebenen 4,5er Nadel lieber eine 4er genommen. Als ich schon ein ganzes Stück gestrickt hatte, kam es mir doch sehr groß vor und da die kleine Tochter schon im Bett lag, musste die große Tochter zur Anprobe. Es hätte durchaus für beide zusammen gereicht. Also habe ich alles wieder aufgezogen und stricke jetzt mit Nr. 3. Das Muster war schnell gestrickt und jetzt kommen etliche cm glatt rechts. Das ist sooo langweilig - aber da muss ich wohl durch.


Freitag, 11. März 2011

Grannys for life

Bianka erzählte mir neulich von Grannys for life.
Die Idee hat mir gut gefallen und ich habe mich angemeldet.
Hier sind meine Grannys für die Decke, die zu Gunsten des Kinderhospiz Balthasar versteigert wird. Ich bin schon auf das Endergebnis gespannt.



Donnerstag, 10. März 2011

kaputt :-(

Mir ist doch tatsächlich beim Häkeln eine Häkelnadel in der Mitte durchgebrochen. Sowas nennt man wohl Materialermüdung *gg*
Gut, die gab´s mal irgendwo als Gratisbeilage geschenkt, aber bisher hat sie mir treue Dienste geleistet.


Jetzt habe ich eine gaaaanz alte Nadel rausgekramt. Die ist noch von meiner Oma. Sehr schlankes Design - daher liegt sie auch nicht gut in der Hand. Aber ich kann weiterhäkeln.

Dienstag, 8. März 2011

Für Linus

Der kleine Mann ist schon im Januar geboren und ich wollte ihn und seine Mama längst schon mal besucht haben. Jetzt hab ich´s endlich geschafft und ein Lätzchen für ihn gestickt.

Samstag, 5. März 2011

Tunika für den Sommer

Für unsere Jüngste will ich diese Tunika von DROPS stricken.

Leider gibt es bei uns in der Nähe keinen Laden mit DROPS-Wolle.
Daher habe ich bei Lanade bestellt und ganz schnell bekam ich heute schon ein Päckchen.


Die Wolle ist so schön, am liebsten würde ich sofort anfangen. Aber zuerst sind noch 3 kleine andere Projekte dran - immer schön der Reihe nach ;-)