Freitag, 29. Juli 2011

Fertig

Gestern abend ist mein Tuch fertig geworden.
Es war ganz schön knapp mit dem Garn. Zum Glück hatte ich mir einige Stückchen Wolle aufgehoben, die ich total verknotet aus dem Knäuel schneiden müsste. Die habe ich dann so gut es ging entwirrt und in der Abkettrunde mehrfach angeknotet. Das ist mir auch noch nicht passiert, aber es hat geklappt und man sieht es auch nicht.

Heute morgen habe ich das Tuch gespannt.


Und so sieht es fertig aus. Leider ist die Farbe auf dem Foto nicht so schön. Vielen Dank an Mrs-Postcard für die tolle Anleitung. Das war bestimmt nicht mein letztes Jeffi-Tuch. Dieses werde ich verschenken und für mich mache ich bald ein einfarbiges.


Heute nachmittag habe dann direkt was Neues angefangen.

Kommentare:

  1. Da gratuliere ich aber ganz, ganz herzlich zur gelungenen Fertigstellung!
    Das Tuch sieht wirklich toll aus!
    Und nun geht es also aus dem Haus ...

    Bin gespannt, was Du Neues begonnen hast.
    Eine Stickerei?

    ZZt. bin ich etwas konfus. Ich habe den Fehler gemacht und mich treiben lassen. Nun sind so viele Sachen begonnen, das wollte ich gar nicht - und ich muss mich entscheiden, was Prioritäten hat *knürpeldiestirn* ...

    Ich wünsch Dir ein schönes WE!
    Herzlichzst grüßt Dich Gisa.

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch ist toll!
    vielleicht trau ich mich auch mal an sowas :o)
    Jeffituch...
    viel Spaß beim neuen Projekt!

    die liv hat Kreativstress -
    einfach treiben lassen...! ;o)

    lg johanna

    AntwortenLöschen